Aktuelle Nachrichten aus dem Kreis Allgäu

Nachricht vom 13.12.2023:

Heinz Schrall in der Nacht zu Mittwoch verstorben


Der langjährige schwäbische Bezirksvorsitzende Heinz Schrall ist in der Nacht zum Mittwoch nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren verstorben. Schrall, der erst im im November in Abwesenheit bei der BLV-Ehrungsgala BayernSTAR in Neusäß als "Kampfrichter des Jahres" ausgezeichnet und im März im Amt als Vorsitzender der DJK Friedberg bestätigt worden war, hinterlässt eine große Lücke in der bayerischen Leichtathletik. ... [weiterlesen auf BLV]


Nachricht vom 27.10.2023:

Fortbildungsangebot im Hochsprung


Wann: 



Wo: 

Veranstalter: 

Vortragende: 





Inhalte: 



Freitag, 10. November 2023, 15:00 - 19:00 Uhr (5 UE)
Samstag, 11. November 2023, 09:30 - 11:30 Uhr + 13:30-15:30 Uhr (5 UE)

Leichtathletikhalle Dornbirn

Kooperation – ÖLV + VLV

Babakova Inga (UKR): Hochsprungweltmeisterin / Olympia Bronze / PB 2,05m / 10 Medaillen bei WM und OS /

zertifizierte Hochsprungtrainerin / Erfolgstrainerin u.a. Coach von Ivona Dadic (WM Silber indoor Mehrkampf)

Lionel Strasser (AUT): mehrfacher Staatsmeister im Hochsprung / PB 2023 2,20m / Lionel wird beim Workshop als "Vorspringer" agieren.

Fr. 10.11.2023 15:00 - 19:00 Uhr Hochprung Technik u. allgemeine Sprünge
Sa. 11.11.2023 09:30 - 11:30 Uhr Imitationen Hochsprung Praxis
Sa. 11.11.2023 13:30 - 15:30 Uhr „Fragestunde“ bzw Vertiefungsblock Praxis


Nachricht vom 22.10.2023:

Protokoll - Kreistag am 27.09.2023 im DJK Vereinsheim in Memmingen


anwesend: 44 Vertreter von 21 Vereinen
Beginn 19:00h, Ende 20:15h


Zu TOP 1

Begrüssung aller Anwesenden durch den Kreisvorsitzenden Ott.

Entschuldigt haben sich der Ehrenvorsitzender Dolf Klein und unsere Ehrenmitglieder Kurt Zocher und Horst Kremel.
Die Einladungen ergingen fristgerecht, Anträge liegen keine vor, der Kreistag ist beschlussfähig. ... [weiterlesen]


Nachricht vom 18.08.2023:

Einladung zum Kreistag am Mittwoch, den 27. September 2023 um 19:00 Uhr in Memmingen:


DJK Vereinsheim (beim Stadion Ost)

Haienbachstraße 18

87700 Memmingen


Hier finden Sie die offizielle Einladung zum Kreistag.


Nachricht vom 27.07.2023:

Talentiade am Sonntag, den 08. Oktober 2023 in Aichach


Wie in jedem Jahr wird der Bezirk Schwaben ab Herbst 2023 rund 30 Jungs und Mädels des Jahrgangs 2010 und 2011 in den Landeskasder U15 (LK U15) berufen. Der LK U15 ist die erste Förderstufe im Deutschen Leichtathletikverband und wird auf Bezirksebene durchgeführt. Der LK U15 zielt sowohl auf die Weiterbildung und Information der Heimtrainer, als auch auf die Sichtung und sportliche Förderung der Nachwuchs - Athleten ab. ... [weiterlesen in der Ausschreibung]


Für die Anmeldung bitte den Anmeldebogen verwenden!

Handschriftliche Meldungen und Meldungen ohne den entsprechenden Anmeldebogen werden nicht bearbeitet.


Nachricht vom 11.07.2023:

C-Trainer Grundausbildung in Schwaben


Hier finden Sie die Ausschreibung zur C-Trainer Grundausbildung in Schwaben im Herbst 2023.


Nachricht vom 16.05.2023:

IBL-Länderkampf in Fischbach


Am 13.5.23 fand in Fischbach/Oberschwaben der diesjährige IBL-Länderkampf statt. Ursprünglich sollte das Hegau der Ausrichter sein, musste dann aber leider die Ausrichtung zurück geben und Oberschwaben sprang kurzfristig ein.
Der U 16 Nachwuchs  hatte eine Fünfkampfwertung. Aktive und U 18 starteten in einer gemeinsamen Mannschaft als Siebenkampfwertung. Die Mannschaftsaufstellung war heuer noch schwieriger als sonst, da der Bezirk leider am selben Tag die Schwäbischen Blockmeisterschaften ausrichtete und somit die Athletenauswahl vor allem bei den U16 sehr schwierig machte. Herzlichen Dank an Roland Frehner für die Mannschaftsaufstellung und allen Trainern und Athleten für ihre Bereitschaft im Team Allgäu mit zu machen.
Sportlich stand unter den schon genannten Gesichtspunkten der olympische Gedanke im Vordergrund - Dabeisein war alles. Dank an Eugen Buchmüller für die Betreuung der Athleten am Wettkampftag.

Punktetabelle IBL-Länderkampf 2023


Die beiden U16 Mannschaften wurde jeweils Dritte, die Frauen wurden Fünfte und die Männer Vierte.
Am Ende gab es wieder traditionsgemäß die Abschluß-Pizza, spendiert vom Förderverein der Allgäuer Leichtathletikfreunde.

Abschließend möchte auch auch noch ein paar helfende Hände erwähnen, Uli Heß, Monika Ruppel und Bernhard Ruf für ihren Einsatz im Kugelstoß-Kampfgericht und Edith Ott für den Dienst als Trikot-Fee.

Bilder vom Wettkampf gibt es hier:
https://borisott.smugmug.com/Sports/IBL-L-nderkampf-Fischbach-2023
https://magentacloud.de/s/HzrmQ7Brpajx8of
https://magentacloud.de/s/nFAYweL8daTPNoK

Euer
Boris Ott

Vorsitzender BLV Kreis Allgäu


Nachricht vom 31.03.2023:

Dreifachehrung in Wiggensbach


Beim Kinder LA Hallenwettkampf wurden gleich Drei Funktionäre des TSV Wiggensbach für langjährige Tätigkeit geehrt.

Die Silberne Ehrennadel des BLV erhielt jew. für über 10 Jahre Claudia Schafheitle als Physiotherapeutin und ÜL Tätigkeiteiten sowie Christian Huber ehem. TV Kempten und TSV Wiggensbach für über 10 Jahre als Jugendtrainer Nachwuchs überreicht. Die Silberne Ehrennadel des DLV erhielt Cornelia Steiger für fast 40 Jahre(seit 1985) als Schriftführerin,Wettkampfbüroleitung und Übungsleiterin vom Kreis Ehrungsbeauftragten Horst Kremel überreicht.


Ehrung in Wiggensbach
Ehrung in Wiggensbach
Cornelia Steiger, Horst Kremel, Cristian Huber, Claudia Schafheitle (Foto: Andreas Wagner)