Aktuelle Nachrichten aus dem Kreis Allgäu

Nachricht vom 19.09.2021:

Talentiade am 17. Oktober 2021 in Vöhringen


Wie in jedem Jahr wird der Bezirk Schwaben ab Herbst 2021 rund 30 Jungs und Mädels des Jahrgangs 2008 und 2009 in den Landeskasder U15 (LK U15) berufen. Der LK U15 ist die erste Förderstufe im Deutschen Leichtathletikverband und wird auf Bezirksebene durchgeführt. Der LK U15 zielt sowohl auf die Weiterbildung und Information der Heimtrainer, als auch auf die Sichtung und sportliche Förderung der Nachwuchs - Athleten ab. ... [weiterlesen in der Ausschreibung]


Für die Anmeldung bitte den Anmeldebogen verwenden!


Nachdem die Nominierung bzw. Absage für den Kader per Brief erfolgt, muss im Anmeldebogen die Adresse der Athleten mit angegeben werden. Die E-Mail der Athleten (Eltern) und Heimtrainer wird für die Lehrgangseinladung benötigt.


Nachricht vom 02.09.2021:

Er war stets ein „Visionär“ - Buchloe trauert um den Ehrenbürger Hubert Müller


Hubert Müller
Hubert Müller

Am 17. August 2021 ist Hubert Müller im Alter von 91 Jahren gestorben.

Die Liste der Tätigkeiten, denen Buchloes Ehrenbürger Hubert Müller neben seinem Bekleidungsgeschäft nachging, ist lang: Stadtratsmitglied, zweiter und dritter Bürgermeister, Fraktionssprecher der CSU, Vorsitzender des VfL Buchloe, Kreisvorsitzender des Bayerischen Landessportverbandes Ostallgäu und Gewerbevereinsvorsitzender.

Seine Leidenschaft galt dem Sport. Seit 1958 trainierte der ehemalige Leistungssportler die Leichtathleten des VfL Buchloe. Mit seinen Schützlingen stand er fast täglich auf dem Sportplatz. Sein erfolgreichster Sportler war Diskuswerfer Werner Hartmann, der 1984 bei den Olympischen Spielen in Los Angeles teilnahm. Und auch Müllers eigene Ergebnisse können sich sehen lassen: In seiner besten Zeit ist er die 100 Meter in 10,8 Sekunden gelaufen.

Müller war von 1966 bis 2011 der 1. Vorsitzende des VfL Buchloe. Er hat den Verein geprägt wie kein anderer. Mit seinem Weitblick und seiner Fürsorge hat er durch unermüdlichen Einsatz aus dem VfL Buchloe einen Breitensportverein mit knapp 3000 Mitgliedern geformt. Das „Zuhause“ des VfL, die moderne vereinseigene 3-fach-Sporthalle mit Kletterhalle im Zentrum Buchloes wird immer Denkmal für sein Wirken im Verein sein.

Auch auf Kreisebene brachte Hubert Müller seine umfangreiches Wissen ein – im Bayerischen Landessportverband (BLSV) als Vorsitzender. Für das langjährige Engagement im Sport zeichnete Kultusminister Hans Zehetmair Müller 1992 mit der Ehrenmedaille aus. 1998 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Mit Hubert´s Tod verabschiedet sich ein äußerst kompetenter, einfühlsamer und stets verlässlicher Mensch aus meinem Leben. 

 

Gerd Seitz, Abteilungsleiter Leichtathletik, VfL Buchloe


Nachricht vom 16.08.2021:

Einladung zum Kreistag am Freitag, den 24. September 2021 um 18:00 Uhr in Memmingen:


Open Air coronabedingt im Stadion Memmingen (Tribüne)

Bodenseestr. 41

87700 Memmingen


Hier finden Sie die offizielle Einladung zum Kreistag.


Nachricht vom 14.05.2021:

Allgäuer Meisterschaften in Lindau werden abgesagt


Liebe Sportsfreunde,


leider müssen wir die Allgäuer Meisterschaften am 03.07.2021 in Lindau absagen. Die fortbestehenden hohen Inzidenzen, die fehlende Regelungen zum Training und Sportwettkämpfen in entsprechender Größe lassen leider keine andere Entscheidung zu.


Wir planen weiterhin einen Kreistag im September: zu diesem Zeitpunkt sollte die Inzidenz niedrig genug und genug von uns zumindest einmal geimpft sein, damit wir unsere Neuwahlen durchführen können.

Bleibt gesund!
Euer Boris Ott

Vorsitzender BLV Kreis Allgäu